NEO FIGHTER 1:10 RC Elektro Buggy von TAMIYA

RC Auto Klassen Sieger
 
RC Auto kaufen Buggy Bild: 1:10 NEO FIGHTER**

Marke: TAMIYA




1:10 Offroad-Elektro Buggy
Hersteller: Neo Fighter
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen


Preis: € 76,84
BewertungGut
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Im Shop ansehen*

Hersteller: Neo Fighter
Marke: TAMIYA
Maßstab: 1:10
Fahrzeugtyp: Buggy
Offroad Buggy mit Elektromotor


Gut für RC Einsteiger geeignet!



Anzeige
Anzeige



NEO FIGHTER 1:10 RC Elektro Buggy von TAMIYA Beschreibung


TAMIYA präsentiert mit dem Neo Fighter den Nachfolger des absoluten Bestsellers unter den 2WD RC-Buggys, dem legendären Super Fighter G. Dieser neue Einsteigerrenner bietet optimale Voraussetzungen für Fahrspaß in jedem Gelände. Dabei überzeugt das Modell vor allem im Punkto Qualität und Robustheit, es ist ja auch das Standardmodell für den TAMIYA FIGHTER-CUP, der weltweit größten RC-Jugendrennserie. Der etwas über 1 kg schwere Neo Fighter im Maßstab 1:10 ist mit gut 40 cm etwas länger geworden und bietet dank des nun größeren Radstands noch mehr Spurtreue bei schnellen Fahrten. Sein schmales, fast röhrenförmiges DT-03 Chassis beinhaltet gut geschützt Elektronik und Mechanik. Einzelradaufhängung, Differenzial, Öldruckstoßdämpfer und die flexible Polykarbont-Karosserie, die Designelemente klassischer Modelle enthält, sind Serie. Highlight ist der elektronische Fahrregler, der sowohl für Bürsten- als auch Brushless-Motoren geeignet ist. Features: schlagfestes Wannen-Rahmenchassis DT-03 Rammschutz vorne Doppelte Querlenker Einzelradaufhängung vorne und hinten Öldruckstoßdämpfer 2WD Heckantrieb Differenzialgetriebe Polykarbonat-Karosserie Elektromotor Typ 540 Torque Tuned elektronischer Fahrregler TBLE-02S für Bürsten und Brushless-Motoren Pin Spike Reifen hinten Rillenreifen vorne Bausatz Neo Fighter Elektromotor Typ 540 Torque Tuned elektronischer Fahrregler TBLE-02S für Bürsten und Brushless-Motoren Beschreibung Die Firma Tamiya hat sich auf hochwertige RC-Fahrzeuge (Autos, Trucks und Buggies) spezialisiert und ist einer der führenden Hersteller in diesem Genre. Das japanische Unternehmen hat seinen Firmensitz in Shizuoka und stellt seit 1976 detailgetreue Nachbildungen begehrter Fahrzeuge her. Unter dem Namen "Tamiya Fighter-Cup" wird alljährlich eine Rennserie durchgeführt. Das Deutschland-Finale findet seit Ende der 90er Jahre in Sonneberg statt.

(Beschreibung des Anbieters)



Eigenschaften des Anbieters vom Neo Fighter RC Buggy


  • schlagfestes Wannen-Rahmenchassis DT-03
  • Rammschutz vorne
  • Doppelte Querlenker
  • Einzelradaufhängung vorne und hinten
  • Öldruckstoßdämpfer

(Eigenschaften vom Anbieter)



Preis



Der RC Buggy ist ein rasender und spaßiger Alleskönner

Ein RC Buggy ist sowohl für Einsteiger, als auch für RC Profis ein tolles, ferngesteuertes Auto. Diese RC Autos eignen sich hervorragend für leichtes bis mittelschweres Gelände und auch auf der Straße macht ein RC Buggy einiges her. Der Buggy ist ein ferngesteuertes Auto, welches Kindern und Erwachsenen gleichermaßen viel Freude bereitet. Diese Geländewagen können problemlos über Schanzen springen und im Skaterpark habe ich auch schon tolle Stunts mit ferngesteuerten Buggys erlebt. Stoppelfelder und ähnliches, leichtes Gelände meistert ein Buggy mühelos.

Hohe Geschwindigkeiten und enge Kurvenfahrten mit einer guten Straßenlage machen das Fahrvergnügen perfekt. Je nachdem, wie die Einstellungen am Fahrzeug vorgenommen sind, lassen sich durch den relativ niedrigen Schwerpunkt, beispielsweise sogar auf Glattbahnen, sehr schnelle Rundenzeiten erzielen. Natürlich müssen in diesem Fall auch die Reifen an die jeweiligen Wünsche ebenfalls angepasst werden. Straßenbereifung und eine härtere Fahrwerkeinstellung bringen den ferngesteuerten Buggy auf Asphaltstrecken zu Höchstgschweindigkeiten. Mit guten Geländereifen ausgestattet und einer weicheren Einstellung am Fahrwerk, machen den RC Buggy zu einem perfekten Offroader für leichtes bis Mittelschweres Gelände. Unter dem Strich ist ein Buggy also ein Allrounder.

So ein ferngesteuertes Auto gibt es für Kinder bereits ab 35 - 40 Euro. Diese Autos sind RTR Autos, die somit sofort startklar und fertig zum Fahren sind. Wer einen RC Buggy für Einsteiger ab 14 Jahren kaufen möchte, kann schon ein etwas hochwertigeres Autos kaufen. Ich empfehle hier eine Preisklasse von ca. 80 bis 150 Euro. Ein ferngesteuerte Autos mit Verbrennungsmotor ist dagegen etwas hochpreisiger. Allerdings sind das Autos für fortgeschrittene und Profis. Meine Empfehlungen für einen ferngesteuerten Buggy in der Anfänger - Klasse und für fortgeschrittene RC Buggy Piloten, findest mit Preisvergleichen und weitere Infos zu RC Buggys hier.



RC Short Course Trucks


RC Auto Klassen Leistungstipp

1:10 Amewi AM10T 4WD Brushless*
RC Auto Klassen Preistipp

1:16 Traxxas E-Revo VXL BL*
RC Auto Klassen Sieger

1:8 Trophy Truggy 4.6 RTR*


RC Auto Klassen Leistungstipp

1:8 Virus 4.0 Pro*
RC Auto Klassen Preistipp

1:10 Leopard M*
RC Auto Klassen Sieger

1:5 Pitbull X M*
1:8 Virus 4.0 Pro*1:10 Leopard M*1:5 Pitbull X M*
Im Showroom ansehenIm Showroom ansehenIm Showroom ansehen
RC Auto Klassen Leistungstipp

1:8 Virus 4.0 Pro*
RC Auto Klassen Preistipp

1:10 Leopard M*
RC Auto Klassen Sieger

1:5 Pitbull X M*

Außerdem findest du noch vielmehr auf rc-auto-kaufen.de, wie z.B. RC Auto Bestseller, Neuheiten, Zubehör, Oldtimer, die Offroad oder Onroad RC Autos, hier findest du u.a. auch einige RC Modelle für Profis. RC Fahrzeuge mit besonderen Funktionen, wären z.B.: ferngesteuerte Baufahrzeuge, ein ferngesteuerter Trecker, RC Feuerwehr,- oder Polizeiautos.

Solltest du dich für einen Verbrenner interessieren, habe ich ebenfalls viele nützliche Infos für dich. Zusätzlich habe ich ferngesteuerte Autos in verschiedenen Maßstäbe sortiert uvm., schau dich auf meinen Seiten in Ruhe um. Wenn du ein RC Auto kaufen möchtest, habe ich einige Tipps für dich.




NEO FIGHTER 1:10 RC Elektro Buggy von TAMIYA
RC Auto Klassen Sieger
1:10 NEO FIGHTER
1:10 NEO FIGHTER*
  • schlagfestes Wannen-Rahmenchassis DT-03
  • Rammschutz vorne
  • Doppelte Querlenker
  • Einzelradaufhängung vorne und hinten
  • Öldruckstoßdämpfer