Traxxas Xmaxx – Der Hammer Monstertruck

Traxxas Xmaxx - Der Hammer MonstertruckWeniger Infos

Ultimativer Monstertruck. Brutale Stärke. Extreme Power. Massiver Spaß!

Seine massiven Reifen versprechen enormen Griff auf jedem Terrain, die ölgefüllten Alu-Stoßdämpfer tun ihr Übriges um den X-Maxx auf jedem Untergrund ideal zu bewegen. Trotz des großen Federweges ist der Wendekreis gering.

Der voll kugelgelagerte Kardanallradantrieb sorgt für wahnsinnige Beschleunigung. Egal ob in der Wiese, im Staub oder auf Asphalt erreicht er bis zu 80 km/h. Die brandneue Motorhalterung fixiert den Abstand des Motors zum Hauptzahnrad auch unter brutalsten Bedingungen. Fixierstifte sorgen für optimales Ritzelspiel und ersparen komplizierte Einstellungen. Karosseriehalterung ohne Splinte. Durch einen Drehhebel lässt sich die Karosserie spielend einfach am Fahrzeug befestigen.

Es wurde ein Servo mit Metallkühlkörper entwickelt, dass den monströsen Bedingungen standhält und perfekt auf die riesigen Reifen und Aufhängungen abgestimmt ist. Die einzigartige Traxxas Slipper Kupplung, die von zwei Ventilatoren gekühlt wird, absorbiert die Kraft vom Antriebsstrang und gleicht hohes Drehmoment aus, wodurch Sie niemals die Kontrolle über Ihren X-Maxx verlieren. Durch das modulare Chassis Design von Traxxas lassen sich die komplette Vorder- und Hinterachse in Einem vom Chassis ab- und anbauen.

TSM -Traxxas Stability Management

Diese innovative Lenkhilfe erleichtert die Kontrolle über das Fahrzeug auf rutschigen und unebenen Strecken und korrigiert die Linie. Über den Multifunktionsknopf der TQi Fernsteuerung lässt sich stufenlos regeln wie stark das TSM ins Fahrverhalten eingreift, wobei nicht die Gasstellung sondern lediglich die Lenkbewegung beeinflusst wird.

Selbstaufrichtsystem

Sollte das Fahrzeug auf dem Dach landen und liegen bleiben müssen Sie es nicht wieder aufstellen, sondern lediglich einen Knopf auf der Fernsteuerung betätigen. Durch Gasschübe und Lenkbewegungen richtet sich der X-Maxx nun selbst wieder auf. Sobald er wieder auf den Rädern ist kann der Fahrspaß weitergehen.

TQi 2Kanal Fernsteuerung

Mit der fortschrittlichen Ready-to-Race Fernsteuerung müssen Sie keine Kanäle oder Frequenzen einstellen. Das ergonomische Design wirkt durch die integrierte und daher geschützte Antenne sehr ansprechend. Die TQi ist leicht und liegt gut in der Hand.

Die automatische Modellauswahl erkennt bis zu 30 Modelle, ohne dass man diese erst speichern muss. Sobald Sie den Sender einschalten, werden das Modell und die dazugehörigen Einstellungen geladen.

Lenkung und Gas Endpunkt können präzise eingestellt werden. Über den Multifunktionsknopf kann das TSM reguliert, Sensibilität der Lenkung (Expo), Gas Sensibilität (Expo), Lenkung in Prozenten (Dual Rate), Bremskraft in Prozenten (Dual Rate) oder Gas getrimmt werden.

Traxxas Link Wireless Modul kompatibel

Das separat erhältliche Wireless Modul verwandelt Ihr Android®, iPad®, iPhone® oder iPod Touch® in ein Tuning Tool für Ihr Traxxas Modell. Die Traxxas Link App auf Google Play® oder im App Store® downloaden und schon können Sie über Ihr Farbdisplay auf einer bunten, optisch ansprechenden Benutzeroberfläche Ihr Traxxas Modell optimieren.

Velineon Brushless System

Bestehend aus dem Big Block 1275XL Kv Brushless Motor und dem VXL-8s Regler. Die Komponenten sind leistungsstark und wasserfest. Mit Velineon haben Sie die größte Auswahl an kompatiblen Akkus, durch den Ihr Fahrzeug Spitzengeschwindigkeiten bis zu 80 km/h erreicht.

Der Motor wird durch einen Aluminiumkühlkörper und einen Temperatursensor, der gegebenenfalls abschaltet, vor Überhitzung geschützt. Der Regler ist optimal auf den Motor abgestimmt und verfügt über drei Fahrprofile. Die Bedienung ist unkompliziert und erfolgt über einen einzigen Knopf. Er ist wasserfest und verfügt über einen Zwei-Wege Unterspannungsschutz mit automatischer Abschaltung.



RC Short Course Truck Traxxas Slash
RC Short Course Truck Traxxas Slash
 

Groß, größer, riesig ... Monstertruck

Ein Monstertruck ist DAS RC Offroad Auto, wenn es um schweres Gelände geht. Es gibt wenig ferngesteuerte Autos, die mit einem Monstertruck im Matsch, Sand oder Kies mithalten können. Abgesehen von Kettenfahrzeugen und einem RC Rock Crawler, gibt es eigentlich kaum Gegner in seinem Fachgebiet.

Einige Monstertrucks erreichen, obwohl sie normalerweise vollblut Offrader sind, eine Geschwindigkeit von bis zu 80 Km/h. Allerdings sind das Ausnahmen. Diese RC Offroader sind eigentlich in allen Preislagen zu haben und es gibt eine große Auswahl von diesen RC Autos. Sehr viele RC Modelle befinden sich, sowohl für Einsteiger, als auch für Vollprofis auf dem RC Markt.

RC Monstertruck Ratgeber

Extremes Gelände - Das Spezialgebiet für einen RC Rock Crawler

Große Reifen und ein hoch sitzendes Chassis auf langen Stoßdämpfern, stellen beim Anblick klar, hier handelt es sich um ein ferngesteuertes Offroad Auto, welches im Gelände keine Probleme hat. Der ferngesteuerter Rock Crawler nimmt einem so schnell nichts übel, sondern fährt einfach weiter.

Außerdem sind diese Autos nicht so wahnsinnig schnell und relativ preiswert in der Anschaffung. Bei diesen RC Autos sorgt ein hoher Drehmoment für viel Kraft im Motor. Etwas langsamere RC Autos sind für Einsteiger in das RC Hobby sehr zu empfehlen. Wenn ein ferngesteuertes Auto für Kinder angeschafft werden soll, oder auch für erwachsene Anfänger, dann kann man so einen reinen Offroader, wie den RC Crawler durchaus kaufen.

RC Rock Crawler Geländewagen Ratgeber

Der RC Buggy ist ein rasender und spaßiger Alleskönner

Ein RC Buggy ist sowohl für Einsteiger, als auch für RC Profis ein tolles, ferngesteuertes Auto. Diese RC Autos eignen sich hervorragend für leichtes bis mittelschweres Gelände und auch auf der Straße macht ein RC Buggy einiges her.

Der Buggy ist ein ferngesteuertes Auto, welches Kindern und Erwachsenen gleichermaßen viel Freude bereitet. Diese Geländewagen können problemlos über Schanzen springen und im Skaterpark habe ich auch schon tolle Stunts mit ferngesteuerten Buggys erlebt. Stoppelfelder und ähnliches, leichtes Gelände meistert ein Buggy mühelos.

Ratgeber für einen ferngesteuerten Buggy

Weiter als ein RC Short Course Truck fliegen nur Flugzeuge

Ein ferngesteuerter Short Course Truck ist durch eine sehr weiche Einstellung vom Fahrwerk gut geeignet, um auch mal einen Sprung über eine Schanze abzufedern. Diese Autos fliegen relativ gut duch die Luft. Die riesigen Kotflügel überdecken das Rad eines Short Course Trucks. Mit dieser Eigenschaft ist er unter den Offroadern eigenlich einzigartig. Meistens stehen die Räder eines Geländewagens frei. Nicht so bei einem Short Course Truck. Es liegt also auch mit an der Verkleidung der Karosserie, dass diese ferngesteuerten Autos so schön fliegen können. Wer noch höher und weiter fliegen möchte, der kauft sich ein ferngesteuertes Flugzeug.

RC Short Course Truck Ratgeber

Der ferngesteuerte Truggy rockt so gut wie jeden Offroad Fan

Der RC Truggy ist ein ferngesteuertes Auto für Allrounder Fans. Denn damit lässt es sich sehr gut durch das Gelände brettern und gleichzeitig ist der Truggy auch auf der Straße, bzw. dem Asphalt wirklich schnell unterwegs. Im Prinzip ist der Truggy das Zwischenstück von einem schweren Monstertruck, der sehr stark im Gelände ist und einem Buggy. Der Schwerpunkt liegt niedriger als bei einem Monstertruck aber die Reifen sind auch bei einem Truggy mächtig, breit und groß. Durch den niedrigeren Schwerpunkt ist ein Truggy aber wendiger und spritziger, eben fast so wie ein Buggy.

RC Truggy Ratgeber